Grundschule Grafenwald
Grundschule Grafenwald

Willkommen auf der Internetseite der Grundschule Grafenwald

Einschulung 2021

 

Unsere neuen Erstklässlerlinnen und Erstklässler begrüßen wir

am Donnerstag, 19.08.2021, ganz herzlich!

Wir freuen uns schon sehr auf euch :-)

 

Wir treffen uns an dem Tag um 8.30 Uhr

in der Kirche Hl. Familie Grafenwald, Prozessionsweg 11

 

Alle weiteren Infos haben die Eltern in einem Rundbrief erhalten.

Da es bis zur Einschulung noch etwas dauert, sind Veränderungen der Schutzmaßnahmen noch möglich.

Wir informieren darüber an dieser Stelle.

 

 

Zur Infektionsvorsorge bei Einschulungsfeiern gelten derzeit die Erlassvorgaben des Schulministeriums vom 8. Juli 2021.

Darin heißt es:


"Der Tag der Einschulung ist für die Kinder und ihre Eltern ein besonderer
Tag, der unbeschwert verlaufen soll. Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßgaben für Kulturveranstaltungen nach § 1 Absatz 6 der Corona-Betreuungsverordnung in Verbindung mit § 13 der Corona-Schutzverordnung.
Dies bedeutet nach dem heutigen Stand konkret, dass die bekannten
Hygienemaßnahmen weiterhin und auch bei den Einschulungsfeiern einzuhalten
sind:


1. das Tragen von Masken,
2. die Einhaltung von Mindestabständen,
3. die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden (durch Dokumentation
ihrer Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mailadressen)

4. die Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses aller teilnehmenden Personen.


Um den Gesundheitsschutz für alle Beteiligten nach der Ferienzeit zum Schulstart der Erstklässlerinnen und Erstklässler zu gewährleisten, wird allen Eltern empfohlen, ihre Kinder unmittelbar vor dem ersten Schultag bei einem Testzentrum kostenlos mit einem Bürgertest testen zu lassen oder bei ihren Kindern einen Antigen-Selbsttest durchzuführen (höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung). Diese Empfehlung gilt auch für alle anderen an der Einschulungsfeier teilnehmenden Personen (Eltern, sonstige Begleitpersonen) mit Ausnahme derer, mit einer Immunisierung durch Impfung oder Genesung.


Darüber hinaus richten sich die geltenden Rahmenbedingungen zur Durchführung dieser Veranstaltungen zunächst nach der Sieben-Tage-Inzidenz im Kreisgebiet oder im Gebiet der kreisfreien Stadt, weshalb ein gewisses Maß an Komplexität bei den zu beachtenden Regelungen nicht zu vermeiden ist. (...)"

 

 

 

 

Allen Kindern und Eltern wünschen wir eine schöne Sommerzeit,

 Erholung in den nächsten Wochen und alles Gute!

 

 

 

Bald beginnen die Sommerferien.

 

Die Pfarrei St. Johannes bietet mit der Sommerkirche 2021 ein buntes Programm an.

 

Flyer und weitere Infos gibt es hier als Download.

Aushang Sommerkirche 2021-2.pdf
PDF-Dokument [623.8 KB]
Sommerkirche Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

 

 

Freitag, 2.7.21 - letzter Schultag vor den Sommerferien:

 

Ein außergewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Im Laufe der nächsten Woche erhalten alle Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse, die auch aufzeigen, was unsere Kinder in den vergangenen Monaten alles geschafft und geleistet haben.

Der Unterricht endet am Freitag, 2.7.21, für alle um 10.55 Uhr nach der 3. Stunde.

 

Von unseren Viertklässlern verabschieden wir uns um 9.45 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Schulhof (bei schlechtem Wetter in der Kirche).

Anschließend folgt die Verabschiedung mit Kindern, Eltern, Lehrerinnen auf dem Schulhof.

Bei den Veranstaltungen auf dem Schulhof dürfen pro Viertklässlerkind 2 Erwachsene teilnehmen - plus Geschwisterkinder.

Wir bitten aber, Masken zu tragen und den Mindestabstand einzuhalten.

Zur Kontaktnachverfolgung werden vorab Formulare ausgegeben, die am 2.7. ausgefüllt mitgebracht werden.

 

 

 

 

 

 

 

Ab Montag, 21. Juni 2021,

gelten die folgenden neuen Regelungen:

 

Die Maskenpflicht entfällt im gesamten Außenbereich der Schulen, insbesondere auf Schul- und Pausenhöfen sowie auf Sportanlagen.

 

Innerhalb von Gebäuden, also in Klassen- und Kursräumen, in Sporthallen, auf Fluren und sonstigen Verkehrsflächen sowie den übrigen Schulräumen besteht die Maskenpflicht weiter.

 

Weitere Infos dazu gibt es auf der Homepage des Schulministeriums (Link bitte in den Browser kopieren):

 

https://www.schulministerium.nrw/17062021-aufhebung-der-pflicht-zum-tragen-von-masken-im-aussenbereich-von-schulen-zum-21-juni-2021

 

 

Rückkehr zum vollen Präsenzbetrieb am 31.05.2021

 

Das Schulministerium hat am gestrigen Tag bekannt gegeben, dass der Schulbetrieb bei einer stabilen Inzidenz unter 100 zum 31.05. wieder in den vollen Präsenzunterricht wechselt.

 

Die entsprechende Schulmail vom 31.05.2021 mit allen neuen Regelungen können Sie unter diesem Text als pdf-Datei herunterladen. Alternativ können Sie auch den folgenden Link in den Browser kopieren:

 

https://www.schulministerium.nrw/ministerium/19052021-schulbetrieb-ab-dem-31-mai-2021

Schulmail zum 31.05.2021.pdf
PDF-Dokument [6.1 MB]
Tabelle Info Lolli-Test.pdf
PDF-Dokument [581.5 KB]
Bebilderte Anleitung_Lolli-Tests.pdf
PDF-Dokument [458.8 KB]

 

 

 

Wenn mein Kind zu Hause erkrankt....

orientieren Sie sich bitte an diesem Schaubild des Schulministeriums, das Sie hier auch als pdf-Datei herunterladen können.

Erkrankung Kind Schaubild.pdf
PDF-Dokument [437.6 KB]

Eine Frühlingsüberraschung hielt heute der Förderverein in Kooperation mit dem Schützenverein Grafenwald für uns bereit.

 

Beide haben den Eingang unserer Schule verschönert und belebt  mit vier bepflanzten Blumenkübeln, die uns alle willkommen heißen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese schöne Idee und die Freude, ganz besonders jetzt in der noch andauernden und einschränkenden Corona-Zeit.

 

 

 

Mal schauen, wann sie anfangen

bunt zu blühen.

 

Neues aus der Coronabetreuungsverordnung:

 

Die Coronabetreuungsverordnung wurde am vergangenen Freitag (19.02.2021) aktualisiert.

In der ab dem 22. Februar gültigen Fassung sind folgende Neuerungen benannt (vgl. CoronaBetrVO §1):

 

  • "Alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung in einem Schulgebäude oder auf einen Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet eine medizinische Maske (...) zu tragen. (...)
  • Soweit Schülerinnen und Schüler bis zur Klasse 8 aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden; das  gilt insbesondere im Bereich der Primarstufe.(...)"

 

Faktisch bedeutet das:

Pädagogisches Personal und Verwaltungspersonal müssen medizinische Masken tragen.

Kinder dürfen auch Alltagsmasken nutzen.

Wir empfehlen von uns aus die Mitnahme einer Ersatzmaske, falls die Kindermaske reißt bzw. aufgrund einer Durchfeuchtung.

 

Die neue Fassung der Betreuungsverordnung hat unter §1 den Satz gestrichen, dass die Pflicht zum Tragen einer Maske nicht gelte, solange sich Schülerinnen und Schüler im Klassenverband im Unterrichtsraum aufhalten.

Das heißt: Bis auf weiteres müssen die Kinder ihre Masken durchgehend auch während des Unterrichts tragen, wenn sie auf ihrem Platz sitzen.

Beim Essen und Trinken dürfen die Masken selbstverständlich abgesetzt werden.

 

Weiterhin gilt die Regel: Lehrkräfte können entscheiden, dass die Masken aufgrund pädagogischer Erfordernisse kurzfristig abgesetzt werden können.

Dies gilt insbesondere für den Sportunterricht.

Kein verpflichtendes Tragen einer MNB gilt beim Sportunterricht im Freien, wenn die Abstandsregel überwiegend eingehalten wird.
Ab sofort ist aber auch die Sporthalle wieder für den Sportunterricht frei gegeben, wenngleich der Sportunterricht weiterhin bevorzugt im Freien stattfinden sollte. Hier gilt:

Im Sportunterricht in der Sporthalle ist eine MNB grundsätzlich zu tragen.

Bei Aufgaben und Übungen, die zu einer besonderen Anstrengung führen (z. B. intensive Ausdauerbelastungen) kann auf das Tragen einer MNB verzichtet werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen gewährleistet werden kann.

 

 

 

 

 

 

Eine Gemeinschaftscollage:

Die Klasse 1b übt sich in der Maltechnik mit Wasserfarben.

Liebe Besucher unserer Homepage,

leider ist ein persönlicher Besuch unserer Schule aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen derzeit nicht möglich. 

Wir freuen uns aber, Ihnen einige virtuelle Einblicke zu geben.

Mit diesem Foto begrüßt Sie herzlich die Pinguin-Klasse 1b.

 

Viel Spaß mit dem virtuellen Rundgang

durch die Schule und die OGS Grafenwald!

 

Herzlichen Dank an unsere Kinder, die uns hier so toll zeigen, wie lebendig unsere Schule ist.

 

Herzlichen Dank auch an die beiden, die die Filme entworfen und erarbeitet haben:

 

Unsere Sozialarbeiterin Britta Vollnhals hat das Video "Schule Grafenwald" erstellt.

 

Jens Hamann aus der OGS hat die Videos "OGS-Rundgang" und "OGS-Leben" gedreht.
 

FAQ zur Schulanmeldung 2021.pdf
PDF-Dokument [264.2 KB]
FAQ OGS Grafenwald.pdf
PDF-Dokument [870.7 KB]

 

Liebe Eltern,

 

aus gegebenem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin:

 

Kinder mit Anzeichen einer Erkältungskrankheit, Magen-Darm-Infektion oder anderen Corona-ähnlichen Symptomen dürfen derzeit nicht zur Schule gehen.

 

Wir sind gehalten, Kinder mit gesundheitlichen Auffälligkeiten, die während des Unterrichts auftreten, sofort wieder nach Hause zu schicken. Ich bitte um Ihr Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahme zum Schutz aller.

 

Ein dickes Lob an alle Kinder, die an in diesen Tagen so gut mitmachen und entscheidend mit dazu beitragen, dass wir alle gut durch diese Zeit kommen. Weiterhin alles Gute!

 

"Hofpause? Zuhause!"

 

Die Hofpausen auf dem Schulhof müssen zur Zeit zwar entfallen.

Aber die Möglichkeiten für Spiel und Bewegung bleiben vielfältig.

 

Wie das geht - ob draußen oder zu Hause im Kinderzimmer - und wieviel Spaß das machen kann, dazu haben Frau Walter und Frau Vollnhals viele Ideen.

Das zeigen sie euch, liebe Kinder, in den folgenden Videos.

Schaut sie euch einfach mal an!

Wir wünschen euch viel Freude beim Zukucken und Nachmachen.

Den Link müsst ihr einmal in den Browser kopieren.

 

1. Video: Hier geht es rund!

https://www.youtube.com/watch?v=TURunzk8was

 

2. Video: Eckig funktioniert es auch!

https://www.youtube.com/watch?v=3yCmY9758I4

 

3. Video: Spiele(n) mit der Konzentration!

https://www.youtube.com/watch?v=10judMXnwb4

 

4. Video: Ein altes Kinderlied - neu bewegt!

https://www.youtube.com/watch?v=CqVHqbhJ9oo

 

5. Video: Ich packe meinen Koffer

www.youtube.com/watch?v=Z4UQoX1y_Qw

 

6. Video: Entspannung nach dem anstrengenden Lernen auf Distanz
 
7. Video: Bewegungstwister

www.youtube.com/watch?v=Bw1ME7yaT4Y

 

8. Video: Tanzende Gefühle

https://www.youtube.com/watch?v=ofVx3q9R3xU

 


 

Special Edition zur Verabschiedung der Viertklässler

https://www.youtube.com/watch?v=mMOcOyXBu4o

 

 

 

 

Die Grundschule Grafenwald ist eine Schule mit Tradition, in der schon die Eltern unserer Schüler unterrichtet wurden. Das Kollegium berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens. Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens.

 

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern in unserer Schule moderne Unterrichtsformen, um ihren individuellen Lernbedürfnissen gerecht zu werden und um ihre Kompetenzen zu stärken. Wir fördern kooperatives Arbeiten, Teamgeist und soziale Verantwortung.

Kontakt

Grundschule Grafenwald


Schneiderstr. 86
46244 Bottrop

Telefon:  02045/2122
Fax:       02045/84287


E-Mail: schule-grafenwald@bottrop.de

 

 

 

Sprechzeiten im Sekretariat

 

Dienstag:      

8.15 - 13.00 Uhr

 

Donnerstag:   

8.15 - 13.00 Uhr

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Grafenwald